zum Inhalt springen

5 Jahre Studifit

Das Projekt Studifit – Studieren lernen fürs Leben ist mit dem Wintersemester 2016/17 in die zweite Förderperiode eingestiegen. Anfang Februar gab es im Foyer des Nieper-Baus einen abwechslungsreichen Einblick in unsere Projektarbeit.

An acht Hotspots sowie in Impulsworkshops wurden ausgewählte, konkrete Ergebnisse aus der ersten Studifit-Förderperiode vorgestellt. (Hier geht's zum Rückblick.)

So hat Studifit seit 2012 bespielsweise insgesamt 344 Tutorien betreut und für diese studentischen Lernangebote über 200 Tutoren geschult. Ebenfalls 2012 hat das Projekt-Team die Verantwortung für die Vorkurse übernommen. Seitdem haben rund 3.300 Studienanfänger vor dem offiziellen Semesterstart ihr Wissen in Mathematik, Chemie und Physik aufgefrischt und so, gut vorbereitet, ihr Studium begonnen.

Ein weiterer Schwerpunkt der Studifit-Arbeit liegt in der (Weiter-)Entwicklung von technologiegestütztem Lehren und Lernen an der HTWK Leipzig. Unter anderem hat das Team 38 Studierende zu E-Tutoren qualifiziert. Sie haben über 30 Online-Lernangebote entwickelt, die in fast allen Bereichen der Hochschule im Einsatz sind. Einige Formate können am Montag vor Ort getestet werden, zum Beispiel ein Online-Lernmodul Physik aus der Materialwirtschaft und ein Vokabeltrainer.


Konkrete Ergebnisse aus den Studifit-Arbeitsbereichen

Bitte klicken Sie auf die Grafik.

Letzte Änderung: 21.2.2017
Logo: Member of European University Association   Logo: Zertifikat seit 2010 audit familiengerechte hochschule   Logo: Mitglied des Best Practice-Clubs Familie in der Hochschule   Logo: Deutschland STIPENDIUM wir sind dabei   Logo: WELTOFFENE HOCHSCHULEN – GEGEN FREMDENFEINDLICHKEIT   Logo: Metropolregion Mitteldeutschland